hauspost-Podcast

Wir nutzen einen externen Podcast-Player, den wir im Sinne des Datenschutzes nur mit Ihrem Einverständnis einbinden.

Der Gast der aktuellen Folge – Nando Kallweit

Mit dem Schnitzen von Stöckern entwickelte sich bei Nando Kallweit die Leidenschaft zur Bildhauerei und der Arbeit mit Holz und Metall. Dabei greift er auch zu schweren Geräten, arbeitet mit der Kettensäge und gießt selber Bronzeskulpturen. Im Podcast mit Thomas Blum verrät der Künstler, wie er arbeitet, lebt und was ihn inspiriert.

Wer ist im hauspost Podcast zu hören?

Hier werden Menschen zu hören sein, die man in und um Schwerin kennt, die Prominent oder einfach nur ein Original sind. Die Spanne der Gesprächspartner von Moderator Thomas Blum reicht dabei vom Politiker über den Künstler bis hin zum freundlichen Markthändler, der das Herz auf dem richtigen Fleck trägt.

Er ist in Schwerin geboren und hat hier lange gelebt: Heute wohnt Nando Kallweit (re.) im Umland mit eigenem Haus und einem Garten, der im Sommer mit schönen und farbenfrohen Blumen einladend blüht.

Kommentare zum hauspost Podcast

Was ist die Summe aus 8 und 9?