Aktuelle-Ausgabe

Zehntes Insel- und Strandfest mit Livemusik und Aktionen
(01.06.2018)

Altrocker Peter Meyer und Nervling laden zur Abendparty

Schwerin • Das größte Familienfest der Landeshauptstadt feiert in diesem Jahr Jubiläum. Vom 30. Juni bis 1. Juli wird der Zippendorfer Strand wieder zur Festmeile. Auch Ausflüge auf die Insel Kaninchenwerder sind wieder möglich.

Begonnen hat die Idee mit einem Inselfest vor zehn Jahren. Viele Schweriner wünschten sich eine Wiederbelebung der Insel Kaninchenwerder. Mit Unterstützung der Stadtwerke Schwerin erlebten rund 3.000 Gäste ihre Insel neu. Sie kletterten auf den Aussichtsturm, liefen die Wanderwege ab, gingen baden, labten sich an Getränken und frisch Gegrilltem und ließen sich von Naturexperten die Flora und Fauna auf dem Kleinod im Schweriner See erklären. Der große Andrang hatte Folgen: „Es sind viele Mütter und Väter mit ihren Kindern und Großeltern dabei gewesen und haben erzählt, wie es hier früher war. Dabei spielte auch der Zippendorfer Strand eine wichtige Rolle“, sagt Aurel Witt von den Stadtwerken Schwerin.

„Gemeinsam mit kommunalen Unternehmen, der Stadt, den Vereinen und Institutionen entwickelten wir dann ein Konzept für ein großes Familienfest am Strand und auf der Insel.“ Seitdem findet das Insel- und Strandfest unter der Federführung der Stadtwerke Schwerin statt. Von Anfang an wird Vereinen die Möglichkeit der Präsentation geboten. Mitmachaktionen wurden unterstützt und viele Projekte so gefördert. Der Strand wird zur Meile aus Kultur, Sport und Engagement. An zwei Tagen gibt es sehr viel zu entdecken. Es wird Beachvolleyball gespielt, gesegelt, getaucht oder im Sand Schach gespielt.

Am Samstag findet immer mit Unterstützung von NDR1 Radio MV und dem NDR Nordmagazin eine große Abendparty unter dem größten Sonnenschirm Schwerins statt. Mit dabei ist auch Rockbarde Peter Meyer von der Puhdys, der legendäre Hits der Band in kleiner Formation spielt. Erstmals ist die Band „Nervling“ am Start, die mit ihren eigenen deutschspachigen Songs die Beachatmosphäre aufnimmt. Am späten Abend legt DJ Niels Söhrens vom NDR auf und will die Tanzwütigen zum Kochen bringen.

Peter Meyer von den Puhdys ist bei der Abendparty am Samstag live dabei
Peter Meyer von den Puhdys ist bei der Abendparty am Samstag live dabei. Foto: Peter Meyer

Zurück