Aktuelle-Ausgabe

Sparkassen-Stiftung vergibt Kunst- und Kulturpreis
(02.10.2018)

Preis über insgesamt 10.000 Euro

Kulturelle Bildung leistet einen wichtigen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit und stärkt damit die Persönlichkeitsentwicklung. Die Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin fördert mit ihrem diesjährigen Kunst- und Kulturpreis Projekte, die vor allem Kindern und Jugendlichen Kultur näher bringen.



Seit dem Jahr 2014 vergibt die Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin in Kooperation mit der Landeshauptstadt Schwerin den unter wechselnden Themen stehenden Kunst- und Kulturpreis in Schwerin an herausragende Persönlichkeiten oder Initiativen aus Kunst und Kultur, die Bedeutendes geschaffen haben. Zuletzt wurden Klaus-Joachim Albert, der Verein „Die Platte lebt“ e. V. sowie der Kunstverein Schwerin e. V. geehrt. 


In diesem Jahr steht der Preis unter dem Motto „Jugendkultur/Kulturvermittlung/Bildung“. „Schwerpunktmäßig soll das Engagement in und für Kultur durch Kulturschaffende in Schwerin gewürdigt werden. Dies betrifft Vereine und Akteure sowie kulturelle und Bildungseinrichtungen, die sich für eine lebendige Kultur in der Landeshauptstadt Schwerin engagieren“, so Ulrich Kempf, Vorstandsvorsitzender der Schweriner Sparkassenstiftung. „Dabei wird ein weit gefasster Kulturbegriff zugrunde gelegt. Die außerschulischen Maßnahmen der kulturellen Bildung reichen von Lese- und Sprachförderung über Tanz, Theater- und Zirkusprojekte bis hin zur Mediengestaltung“, ergänzt Kempf. „Junge Menschen an Kunst heranzuführen und für Kultur zu begeistern, ist ein wichtiger gesellschaftlicher Beitrag.“ 


Bewerbungen können zusammen mit den erforderlichen Unterlagen bis zum 31. Oktober 2018 an die Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, Marienplatz 9, 19053 Schwerin eingereicht werden. Eine Jury wählt maximal 4 Preisträger aus. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des gemeinsamen Neujahrsempfangs der Landeshauptstadt Schwerin und der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin im Januar 2019. 


Die Ausschreibungsunterlagen sind unter www.spk-m-sn.de und www.schwerin.de veröffentlicht.

Sparkassen-Stiftung vergibt Kunst- und Kulturpreis
In jedem Jahr prämiert die Sparkassen-Stiftung Kunstwerke unter einem bestimmten Motto. Der hohe Stellenwert der Kunst zeigt sich an der Statue „August Felten find' 'nen Groschen” vor der Sparkassen-Filiale am Marienplatz. Foto: maxpress

Zurück