Aktuelle-Ausgabe

Kröger Druck: Leistungsstarker Partner für die hauspost
(03.08.2018)

Ein Jahr Zusammenarbeit mit Schweriner Kundenmagazin

Schwerin • Jeden Monat erscheinen 70.000 Exemplare der hauspost in allen erreichbaren Haushalten der Landeshauptstadt sowie in mehr als 60 weiteren Orten. Zuvor laufen die Seiten durch die großen Walzen einer Druckerei. Seit einem Jahr steht dem Schweriner Kundenmagazin dafür das Traditionsunternehmen Kröger Druck als leistungsstarker Partner zur Seite.

Die familienbetriebene Druckerei mit Sitz in Wedel kann auf eine lange Tradition zurückblicken und befindet sich mittlerweile in fünfter Generation. Die rund 100 Mitarbeiter feiern im nächsten Jahr bereits das 140-jährige Jubiläum. Über die vielen Jahre konnte so ein breites Portfolio aufgebaut werden: Magazine, Broschüren und Co. Auf einer Fläche von circa 8.500 Quadratmetern werden in drei großen Hallen die unterschiedlichen Produkte hergestellt. „Es gibt zum einen die Bogenproduktion und zum anderen drei Rollenmaschinen in zwei weiteren Hallen. Hier fertigen wir unsere Beilagen, Kataloge und Magazine an“, erzählt Alexander Winkler, Vetriebsmitarbeiter von Kröger Druck, als er der hauspost-Redaktion im Juli nach einem Jahr produktiver Zusammenarbeit einen Besuch abstattete. Während das Schweriner Kundenmagazin früher im Bogenoffset gedruckt wurde, wird es nun im Rollenoffset gedruckt. In erster Linie bedeutet das eine schnellere Produktion. Vom Eingang der digitalen Druckdaten bis zur Fertigstellung der hauspost für den Versand vergehen etwa 36 Stunden. Geachtet wird auf hochwertiges Papier und qualitativ einwandfreie Farben. „Die ersten Drucke sind natürlich immer besonders spannend und herausfordernd, aber mittlerweile haben wir uns sehr gut eingespielt“, so Alexander Winkler über die Zusammenarbeit.
Diese reduziert sich jedoch nicht nur auf den Druck. Denn seit diesem Jahr kann sich das hauspost-Team auch über Unterstützung beim Insel- und Strandfest freuen. „Jedes Jahr wollen wir den Besuchern die Überfahrt nach Kaninchenwerder kostengünstig ermöglichen. Toll, wenn wir für unser hauspost-Boot starke Partner an unserer Seite wissen, die uns im sozialen Engagement für die Stadt mit unterstützen“, sagt Chefredakteur Holger Herrmann.
Darüber hinaus verlost die hauspost im Rahmen des Gewinnspiels im August gemeinsam mit Kröger Druck ein Grillset mit Handschuh, Grillschürze und Tasse. Details zum Gewinnspiel gibt es wie immer auf Seite 1.

Das hauspost-Team um Nele Reiber (l.), Marie-Luisa Lembcke (v.r.) und Anja Gyra hieß im Juli Alexander Winkler von Kröger Druck in ihrer Redaktion willkommen
Das hauspost-Team um Nele Reiber (l.), Marie-Luisa Lembcke (v.r.) und Anja Gyra hieß im Juli Alexander Winkler von Kröger Druck in ihrer Redaktion willkommen, Foto: maxpress

Zurück