Aktuelle-Ausgabe

Höhepunkte bei der SAS
(01.06.2018)

Musik und Tanz sowie moderne Technik und Wissenswertes

Schwerin • Direkt neben dem Schweriner Nahverkehr bietet die Schweriner Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgesellschaft mbH (SAS) beim großen Familienfest am 23. Juni ebenfalls viele Attraktionen, die sich kein Besucher entgehen lassen sollte. Neben Rundfahrten mit einem Einsatzfahrzeug der SAS steht auch ein riesiger Kran bereit, der die schwindelfreien und mutigen Besucher in luftige Höhe hebt.

Bei Grillwurst, Eis und Getränken können sich die Gäste für eine der nächsten Stationen auf dem SAS-Gelände stärken. So gibt es in der Papierhalle viele Informationen rund um die Abfallentsorgung in der Landeshauptstadt. Mit ihrer Stepptanz-Show auf einem Klavier sind Monika und Dennis unterwegs. Ebenfalls ohne Bühne kommt die Brassband The Jive Sharks aus. „Wir möchten unseren großen und kleinen Gästen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm bieten“, erklärt die Assistentin der SAS-Geschäftsführung, Jacqueline Engelland, die das Familienfest mitorganisiert.
Als Partner des Unternehmens wird auch der Schweriner Zoo mit seinem Zoo-Mobil vertreten sein. Hier erfahren die Besucher viel Wissenswertes über Tiere. An einem Bastelstand können Kinder Löwen aus Pappmaché bunt bemalen.

Jacqueline Engelland (r.) bespricht mit Klaus-Dieter Herbers die Rundfahrt
Jacqueline Engelland (r.) bespricht mit Klaus-Dieter Herbers die Rundfahrt. Foto: maxpress/srk

Zurück