Aktuelle-Ausgabe

Freie Termine im Rehazentrum Schwerin jetzt sichern
(30.11.2018)

Medizinisches Training hält fit und sichert Therapieerfolge

Schwerin • Wer ein gezieltes Bewegungsprogramm sucht oder der Gesundheit einfach etwas Gutes tun will,  für den sind die Möglichkeiten und Kompetenzen für ein Heimtraining oft nicht ausreichend. Viele Menschen fühlen sich im Fitnessstudio nicht wohl oder sind durch gesundheitliche Einschränkungen verunsichert.
Das Medizinische Training in der Praxis am Grünen Tal 22 (Köpmarkt) bietet hier die geeignete Alternative.
Die Teilnehmer sind in einer ­festen Gruppe sicher aufgehoben, verfolgen aber ihre eigenen Ziele. So können Sie ein konkretes Gesundheitsziel erreichen. In Freizeit,
Familie und Beruf bleiben Sie darüber hinaus am Ball. Informationen zum Zugang und den Kosten gibt es unter www.reha-schwerin.de. Termine können unter (0385) 326 16 94 oder team.ortho@reha-schwerin.de erfragt werden.

Holen Sie sich Kondition, um gesund zu bleiben. Das Medizinische Training am Grünen Tal bietet:
1. Qualität: Ständige persönliche Betreuung durch einen Physiotherapeuten
2. Effektivität:
- Begrenzte Teilnehmerzahl
- Einfache Gerätebedienung  ohne Wartezeit
- Regelmäßigkeit durch  Terminvereinbarung
3. Fairness: Sie entscheiden über die Häufigkeit und Dauer und zahlen Ihre Termine im Nachhinein.


Trotz Feiertagen zum Training gehen
Für alle, die ihre guten Vorsätze nicht erst im Januar umsetzen wollen, hat das Rehazentrum Schwerin auch am 24. und 31. Dezember, jeweils von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Die Tage zwischen Weihnachten und Silvester sind für alle Reha-Patienten reguläre Behandlungs- und Therapietage und beim Medizinischen Training und im Rückenzentrum kann jeder seinen Körper mit Aufmerksamkeit beschenken. Wie gewohnt werden Patienten, die nicht so gut zu Fuß sind, durch den Fahrdienst abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Das Rehazentrum Schwerin wünscht all seinen Patienten, Kunden, Mitarbeitern und Partnern ein frohes Fest und für das neue Jahr 2019 viel Gesundheit.

Medizinisches Training im Rehazentrum Schwerin hält fit und sichert Therapieerfolge
Foto: maxpress

Zurück