Aktuelle-Ausgabe

Schauspiel: Frühstück bei Tiffany (Breakfast at Tiffany's)

Wo: – Altstadt/Zentrum –, Mecklenburgisches Staatstheater
Wann: 09.12.2018, Uhr

Frühstück bei Tiffany im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin
v.l.n.r.: Vincent Heppner, Janis Kuhnt, Katia Fellin, Martin Neuhaus, Jennifer Sabel, Sebastian Reck, Julia Keiling, Markus Paul, Martin Brauer, Foto: Silke Winkler

Bühne: E-Werk

von Truman Capote
Für die Bühne bearbeitet von Richard Greenberg
Deutsch von Ulrich Zemme

Truman Capotes Geschichte entführt in ein New York der schrägen Typen, Träumer, Glückssucher und einsamen Herzen, der Gosse und des Glamours. Der junge Schriftsteller „Fred“ trägt seine Haut auf den Markt, während seine Nachbarin Holly Golightly das Nachtleben aufmischt. Die lebenslustige, scharfzüngige und manchmal melancholische Holly bewegt sich in illustrer Gesellschaft und lässt sich in keinen Käfig – auch keinen goldenen – sperren. Ob Holly Golightly, die meistens „auf Reisen“ ist, wohl irgendwo ankommen wird? Die berühmte Verfilmung dieser wundervoll leichtfüßigen Komödie ließ Audrey Hepburn, mit Sonnenbrille und Zigarettenspitze, zur Stilikone werden.

Inszenierung: Sarantos Georgios Zervoulakos
Ausstattung: Thea Hoffmann-Axthelm
Dramaturgie: Jenny Flügge


Theaterkasse:
(0385) 5300–123
kasse@mecklenburgisches-staatstheater.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag: 10-18 Uhr
Samstag: 16-18.30 Uhr

Abendkasse
jeweils 1 Stunde vor Beginn Abendkasse im Großen Haus:
(0385) 5300–123

Abendkasse im E-Werk:
(0385) 5300-400

Zurück