Aktuelle-Ausgabe

Advents-Spätlese 2

Wo: – Altstadt/Zentrum –, Mecklenburgisches Staatstheater
Wann: 09.12.2018, Uhr

Weihnachtliche Texte und Basteln, Stricken, Häkeln bei Tee und Keksen im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin
Foto: Silke Winkler

Bühne: E-Werk-Studio

Weihnachtliche Texte und Basteln, Stricken, Häkeln bei Tee und Keksen

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, versammeln wir uns im Studio zur Advents-Spätlese. Zuhause beim Hörbuch sitzen und einsam Weihnachtsgeschenke basteln? Das war mal!
Durch volle Einkaufscenter rennen und der Weihnachtszeit gestresst entgegenblicken? Nie wieder!
Während Julia Keiling und Christina Berger aus tollen Texten lesen, habt ihr die Möglichkeit eure milden Gaben zu basteln, zu puzzlen, Spiele zu spielen, Glühwein oder Tee zu trinken, Kekse zu essen sowie ganz meditativ zu bügeln oder euch einfach zurückzulehnen und zuzuhören. Wir stellen alle Materialien frei zur Verfügung, aber bringt auch gerne euer eigenes Strick-, Klöppel- oder Häkelzeug mit.
Lasst den Weihnachtsfrust daheim und freut euch auf eine gemütliche Adventszeit im Studio.

Im E-Werk-Studio wird gemeinsam das Nicht-Fertige, Spontane und Abwegige erforscht. Es wird gespielt, gelesen, gesungen und getanzt – was unter den Nägeln brennt, wird auf die Bühne gebracht! Schauspieler geben Persönliches preis und verschaffen Herzenstexten Gehör, improvisieren, erfüllen Wünsche oder laden sich Gäste zum nächtlichen Talk ein. Ein Raum für Abenteuer und Experimente, Erlebtes und Ersehntes, Überraschendes und Vertrautes.


Theaterkasse:
(0385) 5300–123
kasse@mecklenburgisches-staatstheater.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag: 10-18 Uhr
Samstag: 16-18.30 Uhr

Abendkasse
jeweils 1 Stunde vor Beginn Abendkasse im Großen Haus:
(0385) 5300–123

Abendkasse im E-Werk:
(0385) 5300-400

Zurück