Konzert: Trio Sōra

Konzertverein-Schwerin Trio-sora c Astrid-di-Crollalanza
  • Konzert
Das Klaviertrio Trio Sōra mit Gabriel Le Magadure & Mathieu Herzog zu Gast im goldenen Saal, Foto: Astrid di Crollalanza

In Begleitung von Gabriel Le Magadure & Mathieu Herzog

Ein Wiedersehen mit Freunden, so lässt sich dieses Konzert wohl am Besten beschreiben: das Trio Sōra hat bei seinem Schweriner Debüt die Herzen des Publikums im Sturm erobert. Auch ihr Mentor, Mathieu Herzog, gab sich schon im Goldenen Saal die Ehre.

Gemeinsam mit Freund und Kollegen Gabriel Le Magadure vom Quatuor Ébène erfüllen sie sich nun den langgehegten Wunsch, die Klavierquintette von Schumann und Dvořák aufzuführen. Dem Konzertverein Schwerin ist es höchste Ehre, ihnen den goldenen Rahmen dafür zu bieten, zur Erbauung seines geschätzten Publikums.

Weitere Hinweise

Weitere Informationen zur genauen Uhrzeit und dem Programm werden noch bekanntgegeben.

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung, kann es sein, dass die geltenden Termine verschoben werden müssen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr und Änderungen vorbehalten.