Landeszootag

Zoo-Schwerin Landeszootag c Zoo-Schwerin
  • Ausflug
  • Ausstellung
  • Führung
  • Workshop
Der Landeszootag im Zoologischen Garten Schwerin, Foto: Zoo Schwerin

Landeszootag: Ein Ausflug für Kinder und Schulklassen, Foto: Zoo Schwerin

In diesem Jahr findet der Landeszootag am 16. Juni 2021 statt. Wir präsentieren zoopädagogische Angebote, die speziell auf die Zielgruppe der Kinder und Schüler ausgerichtet sind.

Forschercamp

Zwischen 13.00 und 16.00 Uhr Hier könnt ihr die kleinsten Lebewesen aus dem Wasser unter dem Mikroskop betrachten. Besonders spannend wird es für die Kinder, wenn sie dann auch mal alleine am Teich keschern und mikroskopieren dürfen und dabei vielleicht einen „schwangeren“ Wasserfloh oder eine Eintagsfliegenlarve entdecken. Außerdem wartet dort unsere Fossilienausstellung auf euch. Was für ein Erlebnis!

Waldschule

Zwischen 13.00 und 16.00 Uhr In dem urischen Bau der Waldschule fühlt sich einfach jeder wohl, denn man hat das Gefühl als würde man mitten im Wald sitzen. Zusammen mit unseren Gästen betrachten wir die kleinen Dinge des Lebens durch ein Mikroskop und lassen Sie so zu etwas ganz Großem werden. Auf begleiteter oder selbständiger Entdeckungstour erkunden die Kinder viele Tiere und Pflanzen unserer heimischen Natur und können sogar echte Tierfelle anfassen. Das Schwerpunktthema in diesem Jahr ist der Wolf.

Bienenhaus

10.00 - 15.30 Uhr In unserem Bienenhaus sind zwei Bienenvölker beherbergt. Hier kann man hautnah mit den friedlichen Tierchen in Kontakt treten, unter fachkundiger Aufsicht der Imker natürlich. Diese informieren anschaulich über die aktuelle Bedrohung der Bienen sowie deren wichtige Bedeutung für die Umwelt und den Menschen.

Bienenstraße

Habt ihr schon mal von der Bienenstraße gehört? Auf ca. 150 km landschaftlich reizvollen Wegen erfährt ihr Wissenswertes über die Naturparkregionen Nossentiner Schwinzer Heide und Sternberger Seenland.

Weitere Hinweise

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung, kann es sein, dass die geltenden Termine verschoben werden müssen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr und Änderungen vorbehalten.

Mehr Infos zu der Radstrecke zwischen Schwerin und Karow gibt es vor Ort oder unter:
www.bienenstraße.de.