Süßer Auflauf mit Kirschen

Saisonale Rezepte mit heimatlichen Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

2 TL Butter für die Förmchen
2 altbackene Brötchen
400 g Kirschen
2 Eier
4 EL Zucker
1 Prise gemahlener Zimt
125 ml Milch (3,5 % Fett)
60 ml Schlagsahne
2 EL Mandelblättchen

Zubereitung

4 ofenfeste Förmchen ausbuttern.

Brötchen in schmale Scheiben schneiden. Kirschen waschen, trocken tupfen, entsteinen und bis auf einige für die Garnitur mit den Brötchenscheiben auf die Förmchen verteilen.

Eier trennen und Eigelbe mit Zucker, Zimt schaumig schlagen, Milch und Sahne hinzugeben und unterrühren. Eiweiße steif schlagen und unterheben. Masse in die Förmchen gießen, mit Mandelblättchen bestreuen.

Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze (Umluft 180 Grad) etwa 25 Minuten backen lassen. Herausnehmen und sofort mit den übrigen Kirschen servieren.