Weihnachtsmärchen mit Augenzwinkern

Weihnachtszeit ist Märchenzeit: Es war einmal… – aber wo? Die Weihnachtsmärchen-Tour versetzt die Handlungsorte bekannter  Erzählungen kurzer Hand in die Landeshauptstadt. Es werden sagenhafte Plätze erkundet, wie der „Rapunzelturm” in der Burgstraße, der Platz, an dem einst das Mädchen mit den Schwefelhölzern saß, das Schloss, in dem Dornröschen 100 Jahre lang schlief und viele mehr. Erinnert wird nebenbei an die entsprechenden Märchen und manch Märchenhaftes wird sich auch zeigen.
Gebucht werden kann diese Führung beim Stadtmarketing, Cornelia Liebenow, Tel.: 0385 5925222, E-Mail: gruppen@schwerin.info.

Märchenhafte Stadtführung
Märchenhafte Stadtführung

Zurück