Aktuelle-Ausgabe

Antenne-MV: Ja und Nein verboten
(02.03.2018)

Onni lockt die Hörer mit einem Verhör-Spiel aus der Reserve

Rostock • Es gibt Fragen, bei denen rutscht das Ja oder Nein ganz einfach über die Lippen. Wer im März schnell 100 Euro gewinnen will, sollte sich das jedoch lieber abtrainieren. Wenn Antenne MV-Moderator Onni Schlebusch beim Ja / Nein-Spiel seine Fragen stellt, kann die falsche Antwort den Gewinn kosten.

„Kannst du mich gut verstehen?”, „Geht‘s dir gut?“, „Willst du gewinnen?” – XXL-Morgenmann Onni Schlebusch wird im März keinen Trick unversucht lassen, den Teilnehmern des kniffligen Radio-Spiels ein „Ja” oder „Nein” zu entlocken. Ab dem 5. März gibt es stündlich Spaß mit XXL-Morgenmann Onni Schlebusch im Radioprogramm, bei dem der Moderator einen Hörer herausfordert. Eine Minute lang darf er alle Fragen stellen, die ihm einfallen, um den Teilnehmer zu einer der zwei fatalen Antworten zu verleiten. Hält der Hörer das knallharte Verhör durch, winken ihm 100 Euro Belohnung. Mitspielen kann jeder ganz einfach:  Die Hotline (0381) 40 33 4444 wählen, anmelden und mit ein bisschen Glück von XXL-Morgenmann Onni Schlebusch zurückgerufen werden.

Mit der frischen Internetseite immer auf dem neusten Stand

Alle Informationen rund um das neue Spiel können auch auf der neu gestalteten Internetseite des Senders nachgelesen werden. Nachwievor gibt es unter www.AntenneMV.de neben  allen Fakten rund um die Aktionen von Antenne MV auch Interessantes über den Sender, die Moderatoren und das Team zu erfahren. Natürlich gibt es auch News aus dem schönen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zu lesen. Außerdem kann über die Website auch der Antenne MV-Live-Stream genutzt werden sowie viele andere nach Genre sortierte Playlisten. Einfach reinklicken, reinhören und losstöbern!

hauspost/nr

Im März gibt es bei Antenne MV stündlich Spaß mit XXL-Morgenmann Onni Schlebusch und Kollegin Ariane Stahn
Im März gibt es bei Antenne MV stündlich Spaß mit XXL-Morgenmann Onni Schlebusch und Kollegin Ariane Stahn, Foto: Antenne MV

Zurück