Buchtipp

Alex van Galen, „Die Teufelssonate”

Den spannenden Thriller von Alex van Galen, „Die Teufelssonate”, habe ich geradezu verschlungen. Während eines seiner Konzerte wird der Klaviervirtuose Mikhael Nokovich wegen Mordverdacht an seiner Freundin verhaftet. Leider kann er sich an nichts erinnern, wie es ihm schon oft bei seinen leidenschaftlichen Improvisationen passiert ist. Nur sein Konkurrent Valdin scheint das Geheimnis zu kennen und beginnt ein perfides Spiel mit Nokovich.             

ml

Foto: privat

Zurück